Singen - Sanierung des Stromnetzes im Stadtteil Friedingen

 

Die Thüga Energienetze GmbH investiert in die Sanierung des Stromnetzes, damit die Bürgerinnen und Bürger von Friedingen auch in Zukunft sicher und zuverlässig mit Strom versorgt werden. Die entsprechenden Baumaßnahmen beginnen ab der Kalenderwoche 16. 

Die konkrete Planung der Ortsnetzsanierung sieht in diesem Jahr den Austausch von rund 1.200 Metern Niederspannungskabel sowie 1.000 Meter Mittelspannungskabel vor. Außerdem werden weitere, rund 1.000 Meter Straßenbeleuchtungskabel verlegt. Die erforderlichen Baumaßnahmen werden ungefähr 4 Monate andauern und in den folgenden Straßen stattfinden:  

  • Hausener Straße 

  • Wartlanden 

  • Gartenstraße 

  • Schloßbergstraße 

  • in der Breite 

  • Kirchgasse 

  • Beurener Straße 

Bitte beachten Sie, dass keine Arbeiten auf Privatgrundstücken erforderlich sind.  

Fragen zu der Baumaßnahme beantwortet Ihnen gerne Matthias Maier unter der Telefonnummer 0773114802563 oder per Mail an matthias.maier@thuega-netze.de

 

Pressekontakt:

Thüga Energienetze GmbH
Laura Ferentz
Bahnhofstr.104
67105 Schifferstadt

[email protected]

 

Zurück